Liebe Klient*innen,

 

mit 01.07.2021 treten weitere Lockerungen in Kraft.

 

Bei Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre  gilt die verpflichtende nachweisliche 3-G-Regel (geimpft, getestet, genesen).

Bei Kinder unter 12 Jahren gilt die 3-G-Regel der Eltern.

 

Mit den Lockerungen fällt auch das Tragen der FFP2-Maske. Wenn sich meine Klient*innen mit einem Mund-Nasen-Schutz/ FFP2-Maske sicherer fühlen, sind sie herzlich Willkommen diese zu tragen.

 

Dieselben Regelungen gelten auch für mobile Dienstleistungen.

 

Es gelten weiterhin folgende Hygienemaßnahmen: 

  • Hände waschen
  • Händedesinfektion
  • eigenes Handtuch für die Sitzung mitbringen
  • Regelmäßige Lüftung
  • Tägliche Reinigung der Oberflächen

 

 

GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DAS!

Stand: 01.07.2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Familienpraxis Sierndorf - Praxis für Human- und Tierenergetik